Kostenloser Standardversand für Waren bis 31,5kg
5 Jahre Garantie **
14 Tage Rückgaberecht
Service Hotline +49 (0) 1512 5507801

MAGNUM THF 220S WIG AC DC Impuls-Punktschweißgerät

949,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • IGBT - moderne Transistoren werden im Schweißgerät verwendet, eine Lösung, die minimale elektromagnetische Interferenzen und geringe Leistungsverluste in den Primärkreisen gewährleistet, was eine höhere Effizienz und Zuverlässigkeit der Stromquelle ermöglicht.
  • POINT-WELDING wird zum Überlappen (Heften) von dünnen Blechen (bis zu 1,5 mm, bei Bohrung bis 5 mm - Punktschweißung) aus Stahl, legierten Stählen und auch zum Verbinden von Blechen vor dem Stumpfschweißen verwendet.
  • Puls - ermöglicht das Schweißen von sehr dünnen Werkstücken, reduziert die lineare Energie des Lichtbogens und verringert somit die Überhitzung oder das Durchbrennen der zu schweißenden Materialien.
  • HF - das Gerät ist mit einem Ionisator ausgestattet, der eine berührungslose Sicht auf den Schweißlichtbogen ermöglicht.
  • Mit ARC FORCE kann die Dynamik des Schweißlichtbogens eingestellt werden. Eine Verringerung des Wertes der Funktion führt zu einem weichen Lichtbogen und einer geringeren Einschweißtiefe, während eine Erhöhung des Wertes der Funktion zu einer tieferen Einschweißung und der Möglichkeit des Kurzlichtbogenschweißens führt.

Set zum Auswählen

Auswahl zurücksetzen
  • 2788
  • 5901053100035
  • Magnum Welding
COMPACT MAGNUM 220 S - SPITZENLEISTUNG UND ZUVERLÄSSIGKEIT Die MAGNUM THF 220S von MAGNUM... mehr

MAGNUM THF 220S WIG AC DC Impuls-Punktschweißgerät

COMPACT MAGNUM 220 S - SPITZENLEISTUNG UND ZUVERLÄSSIGKEIT

Die MAGNUM THF 220S von MAGNUM bietet eine sehr hohe Leistung von 200A bei 60% Zyklus und die nötige Performance für Qualitätsschweißen von Aluminium, Edelstahl und Schwarzstahl. Ein Strombereich von 5A und eine AC-Frequenz von 20-250 Hz, kombiniert mit bewährter Zuverlässigkeit, machen dieses Modell zu einer ausgezeichneten Wahl in seiner Preisklasse.

Das Schweißgerät ist mit einem HF-Ionisator zum berührungslosen Zünden des Lichtbogens ausgestattet und ermöglicht darüber hinaus das Schweißen in mehreren Modi, z. B. AC und DC mit oder ohne Impuls- und Punktschweißen.

Stromleiter zum Schweißen

Beschreibung der Steuerelemente auf der aktuellen Wellenform "Leiter":

Gasdurchflusszeit vor dem Schweißen, einstellbar von 0,1÷10 Sekunden.

Ip - anfänglicher Schweißstrom, einstellbar im Bereich von 5÷160 Ampere.

Anstiegszeit des Schweißstroms von Ip auf Is, einstellbar im Bereich von 0÷10 Sekunden.

Is - Schweißstromwert für das WIG- und MMA-Verfahren, oder maximaler Schweißstromwert für das WIG-Verfahren mit PULS-Funktion.

Ib - Einstellung des unteren Schweißstromwertes für das WIG-Verfahren mit PULS-Funktion. Der Einstellbereich ist erzwungen und durch den eingestellten Wert von Is begrenzt.

Zeit der Absenkung des Schweißstroms auf den Wert von Ik, einstellbar im Bereich von 0÷15 Sekunden.

Ik - Schweißstromendwert (Kraterfüllstrom), einstellbar im Bereich von 5÷200 Ampere.

Gasdurchflusszeit nach dem Schweißen - einstellbar im Bereich von 0,5÷15 Sekunden.

Arc Force - Einstellung der Lichtbogenzündung für MMA, Einstellung im Bereich von 0÷40 Ampere.

Time - Einstellung der Schweißzeit in Punkten, Einstellbereich 0,5÷10 Sekunden.

AC Hz - Einstellung der Frequenz des Polaritätswechsels für die WIG AC Methode, Einstellbereich 20÷250 Hertz.

Puls Hz - Einstellung der Pulsfrequenz des Schweißstroms für das WIG-Verfahren mit PULS-Funktion. Die Einstellung ist in zwei Bereiche unterteilt: 0,2÷20,0 Hz und 21÷200 Hz.

Puls % - Einstellung der Pulsationsbilanz des Schweißstroms für das WIG-Verfahren mit PULS-Funktion.

AC-Balance - Einstellung der Polaritätswechsel-Balance für das WIG-AC-Verfahren. Der Einstellbereich ist begrenzt und wird durch die anderen Parameter (Schweißstrom und Wechselstromfrequenz) erzwungen.

VORTEILE DES 220 S WECHSELSTROM-GLEICHSTROM-SCHWEISSGERÄTS

Im Schweißgerät werden moderne IGBT-Transistoren verwendet, eine Lösung, die ein Minimum an elektromagnetischen Störungen und geringe Leistungsverluste in den Grundschaltungen gewährleistet, was eine höhere Effizienz und Zuverlässigkeit der Stromquelle ermöglicht.

WIG AC - das Rechteck-Wechselstromschweißen wird für die Befestigung von Bauteilen aus Aluminium und seinen Legierungen verwendet. Die positive Halbwelle ermöglicht das Durchdringen der obersten Oxidschicht, während die negative Halbwelle, begleitet von einem Absinken der Temperatur der Elektrode und einem Wärmefluss zum Werkstück, ein tieferes Eindringen in das Material fördert. Durch die Einstellung der Wellenbalance kann das Verhältnis zwischen der reinigenden und der durchdringenden Wirkung des Lichtbogens fein abgestimmt werden.

2T und 4T: Zwei-Riegel und Vier-Riegel sind die Betriebsarten des WIG-Handgriffs. Im Zweitaktbetrieb wird die Schweißung durch Drücken der Taste gestartet und durch Loslassen der Taste beendet. Der Vierfachnagel hilft dem Schweißer, lange Schweißnähte zu schweißen, da er den Knopf am Griff nicht die ganze Zeit während der Arbeit halten muss. Bei der Vierfachtastung wird durch Drücken und Loslassen der Taste die Schweißung gestartet, durch erneutes Drücken und Loslassen der Taste wird die Schweißung abgeschlossen.

POINT - POINT-Schweißen wird zum Überlappen (Heften) von dünnen Blechen (bis zu 1,5 mm, bei Bohrungen bis zu 5 mm - Pinhole-Verbindung) aus Stählen, legierten Stählen und auch zum Verbinden von Blechen vor dem Stumpfschweißen verwendet.

Puls - ermöglicht das Schweißen von sehr dünnen Werkstücken, reduziert die lineare Energie des Lichtbogens und verringert so die Überhitzung oder das Durchbrennen der geschweißten Materialien.

HF - die Maschine ist mit einem Ionisator ausgestattet, der eine berührungslose Betrachtung des Schweißlichtbogens ermöglicht.

Mit ARC FORCE kann die Dynamik des Schweißlichtbogens eingestellt werden. Eine Verringerung des Wertes der Funktion führt zu einem weichen Lichtbogen und einer geringeren Einschweißtiefe, während eine Erhöhung des Wertes der Funktion zu einer tieferen Einschweißung und der Möglichkeit des Kurzlichtbogenschweißens führt. Wenn Sie den höchsten Wert für die Funktion ARC FORCE einstellen, ist es möglich, die Elektrode in das Schmelzbad zu drücken und das Material durchzubrennen.

Technische Details

STROMVERSORGUNG 230V 50Hz

SCHWEISSSTROM bis zu 200 A

2 TACT/4 TACT-MODUS Ja

DIGITAL PANEL Ja

PROGRAMMSPEICHER Nein

FERNBEDIENUNG Nein

POWER 230

PULSE ja

2 TACT/4 TACT-MODUS ja

DIGITAL PANEL ja

FERNBEDIENUNG nein

LÜFTERSTOPP nein

PROGRAMMSPEICHER nein

WIG-SCHWEISSSTROM [A] 5-200

MMA SCHWEISSSTROM [A] 10-160

WARMSTART-EINSTELLBEREICH [A] 0-40

NENNSCHWEISSSTROM [A] 200

ARBEITSZYKLUS [%] 60

MMA ELEKTRISCHER DIAMANT [mm] 1,6-4

ELEKTRISCHER WIG-DIAMANT [mm] 1,0-3,2

POST-GAS [s] 0,5-15

PRE-GAS [s] 0-10

EINSTELLUNGSBEREICH DER STROMLÄNGE [s] 0-15

EINSTELLUNGSBEREICH DES STROMRÜCKFLUSSES [s] 0-10

ANFANGSSTROM [A] 5-160 | 5-200 ENDSTROM

PUNKT SCHWEIßZEIT [s] 0,5-10

AC BALAS [%] 15-85

IMPULSFREQUENZ [Hz] 0,2÷10 | 1÷99 % und 11÷200 | 10÷90 %.

AC-FREQUENZ [Hz] 20-250

AC COURSE SHAPE rechteckig

HF-LICHTBOGENZÜNDUNG

SCHUTZ DER STROMVERSORGUNG [A] 25C

LEERLAUFSPANNUNG [V] 67

SCHUTZART IP 21S

GEWICHT DES GERÄTS [KG] 9

ABMESSUNGEN [mm] 400 x 160 x 245

Lieferumfang

  • MAGNUM THF 220S Schweißmaschine
  • WIG-Schweißhalter Typ SR26 - 4m
  • Massehalter - 3m
  • Elektrodenkabel - 3m
  • Betriebsanleitung und Garantiekarte
  • WIG-Schweißbrenner-Zusatzelemente (Stopfen, Muffe, Keramikdüsen)
Zuletzt angesehen